Wohngeld

Wohngeld Beantragen in Dillenburg

Wohngeld Beantragen in Dillenburg

Wenn Sie Wohngeld beantragen wollen in Dillenburg. Alle Bürger deutscher Staatsangehörigkeit mit nur geringe Einkünfte, die in Dillenburg ihren Hauptwohnsitz haben, können zur Senkung der Unterkunftskosten Wohngeld beantragen beim Bürgeramt in Dillenburg. Um Wartezeiten zu vermeiden können Sie telefonisch oder online einen Termin vereinbaren.

Bundesland

Hessen

Anschrift:

Bürgeramt in Dillenburg
Bahnhofsplatz 1
35683 Dillenburg
Deutschland

Telefon:

02771/896-200

Fax:

02771 896-178

Email:

stadt@dillenburg.de

Webseite:

dillenburg.de

Wohngeld - Bürgeramt in Dillenburg - Hessen

 

Wohngeld können beantragen:

- Untermieter oder Mieter einer Wohnung oder eines Zimmers
- Bewohner von Heimen im Sinne des Heimgesetzes
- Inhaber eines mietähnlichen Dauerwohnrechts
- Eigentümer, die Wohnraum im eigenen Mehrfamilienhaus bewohnen
- Inhaber einer Genossenschafts- oder Stiftswohnung

Öffnungszeiten Bürgeramt in Dillenburg

Für die Öffnungszeiten besuchen Sie die offizielle Webseite von das Bürgerbüro

Wohngeld in Dillenburg - Weitere informationen

Dillenburg - Antragstellung Wohngeld

Wohngeld können für Bewohner von Dillenburg beim Bürgeramt in Dillenburg beantragt werden. Einen entsprechenden Antrag (Formulare) können Sie im Bürgerbüro einreichen, wo auch weitere Auskünfte erteilt werden.

Um Wohngeld zu bekommen, müssen Sie als Wohnungsinhaber den Wohnraum in Dillenburg selbst bewohnen und die Belastung oder Miete dafür aufbringen.

Ob und in welcher Höhe Sie Wohngeld erhalten können hängt unter anderem ab von der Höhe des Gesamteinkommens, der Zahl der Haushaltsmitglieder und der Höhe der Belastung oder der Miete.

Bürgeramt in Dillenburg kann entweder per Telefon (02771/896-200) oder E-Mail (stadt@dillenburg.de) kontaktiert werden. Webseite: www.dillenburg.de